Lomi Lomi – die Königin der Massagen

Lomi-Lomi Nui – hawaiianische Tempelmassage

Eine Königsdisziplin, die nur von besonderen und ebenso geschulten Therapeutinnen ausgeübt wird. Die Königin der Massagen kommt aus der traditionellen Heilkunst der Insel Hawaii und ist Bestandteil der dortigen Naturheilkunde. Die Massage stellt eine therapeutische Körperarbeit dar und hat den Anspruch, körperlich, seelisch und geistig zu reinigen. Lomi-Lomi Nui heißt übersetzt: „Einzigartiges starkes Kneten“ und stellt ein unvergessliches Erlebnis dar.

ca. 120 min* – € 135,–

Neu: Lomi-Lomi Nui – Synchronmassage

Diese vierhändig und synchron durchgeführte Massage stammt aus der Tradition der Kathuna, den Weisen Hawaiis. Die Massage erfolgt mit den Händen, vor allem aber mit den Unterarmen. Altbewährte Techniken und naturreines Öl helfen zu entspannen, zu entgiften und den körpereigenen Engergiefluss ins Gleichgewicht zu bringen. Die Bewegungen der beiden Therapeuten sind fließend im wellenartigen Rythmus des Meeres, was schnell zu einer Tiefenentspannung führt.

ca. 80 min* – € 165,–

Neu: „butterfly“-Lomi

Den Kopf frei bekommen, den Gedanken freien Lauf lassen! Eine Therapiekomposition, die ausleitende Techniken der Kopflymphdrainage mit den stimulierenden Heilmechanismen der CranioSacral-Therapie und den wohltuenden, energetischen Techniken des Kopfshiatsus vereint. Gekrönt wird diese Behandlung durch eine sanfte hawaiianische Gesichts- und Nackenmassage. Therapie ganz nach dem Motto „Feel like a butterfly“.

ca. 50 min* – € 55,–

Neu: Hawaiianische Bauchmassage

Bei dieser speziellen Behandlung des Bauches spielt die Berührungsqualität eine besondere Rolle, um die richtige Wirkung im ganzen Körper zu erzielen. Der entspannende Effekt betrifft somit nicht nur den Bauch, sondern den ganzen Körper. Der Bauchnabel wird mit speziellen Techniken behandelt. Diese sanfte Technik wirkt sehr tief.

Termine und Preis dieser Behandlung nur auf Anfrage!

Kurztrip nach Hawaii

Das Lomi-Kurzkonzept für Ihren Einstieg in die Tempelmassage

ca. 35 min* – € 40,–