Physio spezial

inklusive Wärmebehandlungen

Kopfschmerz-Therapie

Diagnose: Spannungskopfschmerz, HWS-Syndrom. Kopfschmerz ist die Erkrankung des 21. Jahrhunderts. Bildschirmarbeit und ständiges Sitzen belastet unsere Halswirbelsäule. Problemanalyse und spezifische Behandlung durch uns, entspannt die Muskulatur Ihrer gesamten Halswirbelsäule und vermittelt neue Leichtigkeit.

ca. 45 min € 35,– 

Schulter-Therapie

Diagnose: Schultersteife, Taubheit der Händ. Viele Schultern schmerzen bei der Bewegung oder auch im Liegen. Oftmals geht dies einher mit Taubheitsgefühlen in Armen und Händen. Die Ursache dafür richtig zu ergründen und zu behandeln, reduziert Schmerz und verschafft Ihnen ruhigere Nächte.

ca. 45 min € 35,–

Wirbelsäulen-Therapie

Diagnose: Blockade, Atem- und Beklemmungsgefühl bei Ausstrahlung im Brustkorb und Arm (ähnlich angina pectoris). Wenn Wirbel oder Rippengelenke blockieren, sich nicht mehr homogen bewegen, dann hat das vielfältig negative Einflüsse auf unser Wohlbefinden. Der Brustkorb fühlt sich eingeschnürt! Blockaden und deren Symtome und damit verbundene Angstzustände verschwinden.

ca. 45 min € 35,–

Rückenschmerz-Therapie

Diagnose: Bandscheibenvorfall, Hexenschuss oder Einengung (Stenose) des Wirbelkanals. Rückenschmerz ist das Volksleiden Nummer eins. Dort sind die Belastungen besonders hoch! Ist ein Bandscheibenvorfall schuld, so können wir oft nur lindern! Doch chronische Rückenschmerzen sind bei uns in guten Händen. Unser Motto: „Wir entlasten, wo Belastung schmerzt.“

ca. 45 min € 35,–

Ischiasschmerz-Therapie

Diagnose: Ischiasschmerz oder „Ischialgie“, Ausstrahlung ins Bein, „Aufstehschmerz. Neben einem Bandscheibenvorfall gibt es einige Gründe für ausstrahlende Schmerzen im Bein. Die Anomalien von Gewebestrukturen zu erkennen, darauf sind wir geschult! Unsere Behandlung ist intensiv und tiefgehend, lassen Sie und Ihr Schmerz sich überraschen.

ca. 45 min € 35,– 

Hüftschmerz-Therapie

Diagnose: Schmerzhafte Bewegungseinschränkung, nächtlicher Liegeschmerz. Der Schmerz einer Hüfte kann durch Verschleiß, aber vielfach auch durch Verschlackung von Muskulatur, falschen Spannungsverhältnissen und damit Schleimbeutelreizungen einhergehen. Wir analysieren Ihr Problem und behandeln Sie spezifisch danach.

ca. 45 min € 35,–

Knieschmerz-Therapie

Diagnose: Meniskusschaden, Gelenksfehlstellung, Schmerzen vor allem beim „Abwärtsgehen“. Das Knie erleidet häufig Verletzungen am Knorpel- oder Bandapparat. Eine OP ist dann oft unerlässlich. Doch Schmerzen, z. B. beim Ab- oder Aufwärtsgehen von Treppen, hat Dr. Brügger erforscht. Die Schmerzen lassen sich mit seinem Befundschema und den Behandlungstechniken oftmals sehr gut therapieren.

ca. 45 min € 35,–